Fenchel – das gesunde Gemüse

  • Fenchel gesundes GemüseFenchel gesundes Gemüse © karepa / Fotolia

Fenchel ist vor allem als Husten- oder Magen-Darm-Tee bekannt. Der Fenchel ist eine typische Gemüsesorte aus dem Mittelmeerraum. Aber auch bei uns gedeiht das knollenartige Gemüse Fenchel-Knolle in windgeschützten Lagen. Über den anisartigen Geschmack der hellgrünen, knackigen Zwiebel-Knolle lässt sich streiten. Aber eines ist fix: Fenchel ist gesund und sollte deshalb öfter auf jeden Tisch – vor allem bei Vegetariern.

Fenchel ist zwar ganzjährig erhältlich, seine Hauptsaison liegt jedoch zwischen Oktober und Mai. Beim Einkauf gilt es, möglichst frische Knollen zu wählen.

Fenchel Wirkung & Inhaltsstoffe

Fenchel ist kalorienarm und hat eine ganze Reihe wichtiger Inhaltsstoffe. Roher Fenchel enthält doppelt so viel Vitamin C wie Orangen. Die Knollen sind außerdem reich an Betakarotin, aber auch an Eisen, Kalium, Kalzium und Folsäure. Fenchel Fans freuen sich über optimale Entwässerung und viel Gutes für Zähne und Knochen. Auch die  ätherischen Öle Anethol und Fenchem sind gut für die Verdauung, sie binden Giftstoffe im Darm und reduzieren so den Cholesterinspiegel.

Verwendung von Fenchel

Fenchel

Fenchel © elesi / Fotolia

Sein Aroma kommt am besten zur Geltung, wenn man ihn als Rohkost genießt oder mit etwas Butter im Ofen schmort. Generell gilt: Je heller die Knolle, desto zarter sind die einzelnen Blätter, desto geringere Garzeiten brauchen sie und desto besser sind sie als Rohkost geeignet. Die Blattspitzen können wie Dill als Kraut verwendet werden. Die Samen des Fenchels bilden die Grundlage für den bekannten Fencheltee. Auch heute noch zählt der Fencheltee zu den altbewährten Hausmitteln bei Erkältungen und Verdauungsstörungen. Aus kann man leckeren Salat zubereiten oder als aromatisches Gemüse garen.

Wichtig zu wissen ist, dass sich die Inhaltsstoffe durch Garen meist auf die Hälfte reduzieren.

Lagerung von Fenchel

Fenchel ist nur begrenzt haltbar. Am besten lagert man Fenchel in einem feuchten Tuch im Kühlschrank. Die ideale Lagertemperatur liegt zwischen 1 bis 2°C. Im Gemüsefach des Kühlschrankes sollte er nur wenige Tage gelagert werden. Dann wird er holzig.

Rezepte mit Fenchel

Gemüsestrudel Rezept
Gemüsestrudel Rezept
Saftig-gesunder Gemüsestrudel mit selbstgemachtem Quarkstrudelteig! Dazu passt am besten grüner Salat und Joghurt-Kräuter- oder Tomatensoße.
Lachssteak mit Röstgemüse Rezept
Lachssteak mit Röstgemüse Rezept
Ein ausgewogenes und schmackhaftes Lachs-Rezept. Lachssteak zusammen mit lecker geröstetem Röstgemüse. Für das Röstgemüse wird verschiedenes Gemüse im Wok gebraten. [...]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.