Aprikosenkonfitüre selbst gemacht

  • Selbstgemachte AprikosenkonfitüreSelbstgemachte Marillenmarmelade © monropic / Fotolia
Aprikosenkonfitüre selber machen
Was gibt es besseres als ein Frühstücksbrot mit Aprikosenkonfitüre? Oder eine saftige Palatschinke mit diesem süß-säuerlichen Fruchtaufstrich? Wir zeigen euch wie ihr diese leckere Konfitüre ganz einfach selbst machen könnt – entweder zum selber genießen oder als nettes Mitbringsel zu einer Party. Alles was ihr braucht: Gelierzucker und am besten österreichische Aprikosen.
Selbstgemachte Aprikosenkonfitüre
Portionen
Gläser

Zutaten

  • 2 kg Aprikosen reif
  • 1 kg Gelierzucker
  • 1 Beutel Gelfix Gelierhilfe z.B. von Dr. Oetker
Portionen
Gläser

Zutaten

  • 2 kg Aprikosen reif
  • 1 kg Gelierzucker
  • 1 Beutel Gelfix Gelierhilfe z.B. von Dr. Oetker
Selbstgemachte Aprikosenkonfitüre

Rezept Hinweise

Hier finden sie weitere Rezepte mit Aprikosen

Hier finden sie weitere Konfitüren Rezepte

Konfitüren selber machen

Konfitüren selber machen

Selbstgekochte Konfitüre schmeckt einfach herrlich fruchtig und lecker. Und man weiß, was in der Konfitüre drinnen ist. Auf dieser Seite [...]
Erdbeerkonfitüre Rezept

Erdbeerkonfitüre Rezept

Was wäre ein Frühstück ohne Erdbeerkonfitüre? Selbstgemachte Erdbeerkonfitüre schmeckt doppelt so gut. Dieses Erdbeerkonfitüre Rezept gelingt ganz einfach und ist [...]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.