OPC FORTE Kapseln von Issgesund

14,90

Vorrätig

27,59 / 100 g

OPC FORTE Kapseln – antioxidative Polyphenole aus wertvollen Traubenkernen!

120 Kapseln – damit sind Sie 2 Monate versorgt.

Highlights unserer OPC Kapseln:

  • 95% OPC aus hochwertigem Traubenkernextrakt
  • OPC weisen antioxidative, entzündungshemmende Eigenschaften auf
  • OPC unterstützen die Wirkung von Vitamin C
  • durch die Cellulose-Kapsel auch für Vegetarier und Veganer geeignet
  • fördert die Regeneration der Muskeln nach dem Sport
  • glutenfrei, zuckerfrei, laktosefrei und ohne Zusatzstoffe

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Unsere OPC FORTE Kapseln enthalten 95% OPC aus schonend gewonnenem Traubenkernextrakt. Traubenkernextrakt-Präparate sind umso wirksamer, je höher der Anteil an Oligomeren Proanthocyanidinen (OPC) ist. Diese zählen chemisch gesehen zu den Polyphenolen und damit zu den in Pflanzen vorkommenden, effektiven Antioxidantien. Sie dienen der Pflanze zum Schutz vor UV-Strahlung, Fressfeinden und klimatischen Einflüssen.

Durch ihre antioxidativen Eigenschaften beugen OPC Entzündungen vor und schützen vor oxidativem Stress bzw. Radikalen. Sie unterstützen außerdem die Wirkung von Vitamin C, welches das Immunsystem stärkt und ebenfalls als Antioxidans wirksam ist. Für Sportler sind diese Kapseln besonders interessant, da sie – vor dem Sport eingenommen – die Durchblutung der Muskelzellen fördern und die Regeneration der Muskeln unterstützen.

Verzehrempfehlung
2 Kapseln zu den Mahlzeiten mit viel Flüssigkeit einnehmen

Inhaltin 100 gin 2 Kapseln
Traubenkern Extrakt
mit 95% OPC
77,7 g700 mg

Zutaten
Traubenkern Extrakt, Hydroxymethylpropyl Cellulose


Weitere Infos zu OPC – Was ist das?

Superfood ist weit mehr als eine Modeerscheinung für alle, die sich bewusst gesund ernähren wollen . Die Forschung zeigt, dass es eine Vielzahl von natürlichen Nahrungsmitteln gibt, die wertvolle Substanzen enthalten. OPC, das Traubenkernextrakt, gehört ganz sicher dazu.

Was macht OPC so wertvoll?

Die Abkürzung OPC steht für Oligomere Proanthocyanidine. Dieser Pflanzenstoff ist es, der das Traubenkernextrakt so wertvoll macht. Seine positive Wirkung zeigt sich als:

  • Entzündungshemmer
  • Hautverjünger
  • Wichtig für die Zellgesundheit
  • Stoffwechsel anregend

Die Oligomere im Traubenkernextrakt sind in der Lage, die sogenannten freien Radikalen im Körper unschädlich zu machen. Freie Radikale sind eine Begleiterscheinung bei einigen Stoffwechselprozessen anfallen. Sie treiben die Zellalterung voran und verursachen darüber hinaus Schäden. Traubenkernextrakt ist übrigens in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Das macht die Dosierung denkbar einfach.

Keine Einigkeit in der Forschung

Eines gilt als sicher, von Traubenkernextrakt geht kein Risiko aus. Es ist außerdem unbestritten, dass es gesunde Substanzen enthält und zur Gesundheit der Zellen beiträgt. Uneinigkeit herrscht hingegen bei der Wirkung von OPC auf bereits bestehende Erkrankungen. Die Ergebnisse der Untersuchungen lassen sich bislang nicht in Einklang bringen. Im Tierversuch konnte nachgewiesen werden, dass die Kombination von Vitamin C und OPC, das auch als Vitamin P bezeichnet wird, eine stark positive Wirkung auf das Immunsystem hat. Die pharmakologische Wirkung von OPC ist hingegen noch nicht bewiesen. Laufende Studien sollen eines Tages nachweisen,  ob und in welchem Umfang die Wirkstoffe positiv auf:

  • Blutdruck
  • Diabetes Typ 2
  • Allergien

wirken. Zu klären ist auch, ob Traubenkernextrakt das Gehirn schützen kann. Sollte der Nachweis gelingen, wird es in Zukunft OPC auch als Arzneimittel geben. Bislang handelt es sich noch um Nahrungsergänzungsmittel.

Traubenkernextrakt in der Nahrung

Der Vorteil von Traubenkernextrakt als Nahrungsergänzungsmittel ist, dass die Wirkstoffe darin hoch konzentriert sind. Entsprechend besser kann die Wirkung sein. OPC findet sich aber auch in natürlichen Nahrungsmitteln. Dazu gehören u.a.:

  • Blätter des Ginkgobaumes
  • Grüner Tee
  • Schale roter Weintrauben
  • Äpfel
  • Erdbeeren
  • Gemüsezwiebeln

Gesunde Ernährung ist also die beste Voraussetzung, um ausreichend mit OPC versorgt zu sein. Allerdings sollten Obst und Gemüse möglichst frisch geerntet sein. Die Lebenserfahrung zeigt, dass es damit oft schlecht bestellt ist. Wer an sich die genannten Symptome beobachtet, kann sich daher mit Nahrungsergänzungsmitteln helfen und so einen möglichen Mangel ausgleichen, aber auch die Aufnahme von Vitaminen deutlich verbessern, denn auch das ist eine nachgewiesene Wirkungsweise von OPC.

Quellen:

  • https://www.meinbauch.net/traubenkernextrakt-opc/
  • https://vitalinstitut.net/traubenkernextrakt/
  • https://opc-traubenkernextrakt.com/opc-vitamin-c/
  • http://vitamine-ratgeber.com/weitere-vitalstoffe/opc/
  • https://www.naturepower.de/vitalstoff-journal/aus-der-forschung/bioflavonoide-und-kraeuter/opc-superantioxidans-gegen-das-altern/

Alle unsere Produkte weisen folgende Eigenschaften auf:

  • Hergestellt in Deutschland
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Zuckerfrei
  • Gentechnikfrei
Informationen zu Allergene
Milchnein
Eiernein
Glutenhaltiges Getreidenein
Schwefelnein
Fischnein
Krebstierenein
Weichtierenein
Lupinennein
Sojabohnennein
Senfnein
Sellerienein
Sesamnein
Erdnüssenein
Schalenfrüchtenein

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „OPC FORTE Kapseln von Issgesund“