Gemüse Reis Pfanne Rezept mit Kartoffeln

Gemüsereispfanne
Gemüsereispfanne © ISSGesund.at
Ein herrlich schmackhaftes und abwechslungsreiches Pfannengericht. Einfach und schnell zubereitet. Am besten passt zu diesem Reis-Kartoffel-Gericht grüner Salat. Diese Gemüse-Reispfanne kann natürlich mit unterschiedlichen Reissorten zubereitet werden. Wer gerne braunen Naturreis bevorzugt, sollte eventuell zuerst den Reis in der Pfanne ein wenig vorgaren und das Gemüse etwas später beigeben.

Zutaten für Portionen

  • 1 Kartoffel
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1/2 Tasse Reis Wildreis-Mischung
  • 200 ml Wasser
  • 1 Schuß Weißwein
  • 1 kleiner Paprika
  • 1/2 Suppenwürfel am besten Bio
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Prise Majoran getrocknet
  • 5 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffel schälen, der Länge nach halbieren und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Das Suppengemüse putzen und in kleine Stücke schneiden.
  3. In eine Pfanne mit Deckel das Wasser eingießen, einen Schuß Weißwein dazu und die Gewürze beigeben.
  4. Den Reis in die Pfanne geben und das Gemüse ebenso.
  5. Auf kleiner Flamme dünsten, bis der Reis gar ist. Eventuell noch Wasser zugeben.
  6. Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Sofort mit frischem Schnittlauch und frisch geriebenem Parmesan servieren.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 1 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben



Weitere interessante Artikel