Gemüsestrudel Rezept

Gemüsestrudel Rezept
Gemüsestrudel Rezept © Kitty / Fotolia
Saftig-gesunder Gemüsestrudel mit selbstgemachtem Topfenstrudelteig! Dazu passt am besten grüner Salat und Joghurt-Kräuter- oder Tomatensauce.

Zutaten für Portionen

  • Für den Teig:
  • 250 g Topfen
  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 120 g Butter
  • Salz
  • Für die Fülle:
  • 700 g Gemüse (z.B. Karotten, Erbsen, Fenchel, Sellerie) etwas vorgekocht
  • Salz Pfeffer
  • 100 g Käse grob gerieben
  • 1 Ei
  • 1/8 l Sauerrahm
  • Schnittlauch
  • Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 1/2 Stunde kühl rasten lassen.
  2. Gemüse mit Käse, Ei, Sauerrahm und Gewürzen gut vermischen.
  3. Topfenteig dünn ausrollen und die gut ausgekühlte Gemüsemasse auf 2/3 des Teiges verteilen.
  4. Die Seiten des Teiges einschlagen und den Strudel einrollen.
  5. Gemüsestrudel mit Ei bestreichen, ev. verzieren und bei 180°C ca. 40 Minuten zu schöner Farbe backen.

Rezept Hinweise

Eine besonders gute Hauptspeise, falls trotzdem noch was übrig bleibt, ist der Strudel auch kalt zur Jause geeignet!

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

4,67 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 9 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben


Meinungen
22.11.2021 14:39
Einfach und supergut!!!

Weitere interessante Artikel