Parmegiana (Auberginen-Zucchiniauflauf)

Meiner Meinung nach eines der besten vegetarischen Rezepte die ich kenne, nicht ganz so Kalorienarm aber Low Carb und so lecker.

Die Auberginen in 2-3 cm in Scheiben schneiden, die Auberginen mit etwas Salz bestreuen. Anschließend beiseitestellen und ca. eine Stunde ziehen lassen. 

Zutaten für Portionen

  • 2 Stk. Melanzani oder Auberginen
  • 2 Stk. Zucchini
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 Stk. Frische Tomaten
  • 200 g Parmesan frisch gerieben
  • 400 g Emmentaler frisch gerieben
  • Salz Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung (90 Minuten)

  1. Die Auberginen in 2-3 cm in Scheiben schneiden, die Auberginen mit etwas Salz bestreuen. Anschließend beiseitestellen und ca. eine Stunde ziehen lassen.
  2. Die Zucchini genau so in Scheiben schneiden.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen und die Zucchini darin grillen, danach gut mit Küchenkrepp abtupfen
  4. Währenddessen Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze für ca. 5 – 7 Min. glasig anbraten. Tomatenmark hinzugeben und für weitere 1 – 2 Min. anbraten.
  5. Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum zu unseren Zwiebeln dazu geben und kurz mit anbraten
  6. Die frischen Tomaten in den Topf geben und zum Kochen bringen, dann die passierte Tomaten dazu geben und für weitere10 – 15 Min. köcheln lassen.
  7. In einer Auflaufform mehrere Schichten mit folgender Reihenfolge erstellen: Tomatensauce, abwechseln Auberginen und Zucchini, dann Käse
  8. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Gericht mit Parmesan bedecken. In den Ofen geben und für ca. 30 Min. goldbraun backen. 
  9. Mit Salat Servieren

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 1 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben



Weitere interessante Artikel