Sonnenblumenkern Brot Rezept

Sonnenblumenkernbrot
Sonnenblumenkernbrot mit der Kraft der Sonne © ISSGesund.at
In diesem herrlich duftenden Brot steckt die ganze Kraft der Sonne drinnen. Die herzhaft aromatischen Sonnenblumenkerne veredeln den Brotteig zu einem richtig knusprigen Sonnenblumenkernbrot. Wer es gerne knackig und saftig hat, ist mit diesem Brotrezept gut bedient. Mit diesem einfachen Rezept schaffen Sie es ganz locker, ein Sonnenblumenkernbrot genau wie vom Bäcker selbst zu backen! Einfach versuchen...

Zutaten für Portionen

  • Grundzutaten
  • 1 Grundteig laut Anleitung
  • 300 ml Wasser
  • 10 g Hefe
  • Mehlmischung
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Weizenmehl glatt
  • Gewürze
  • 6 g Brotgewürz
  • 20 g Salz
  • Extra-Zutaten
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Kümmel, Anis, Fenchel ganz
  • Zum Bestreuen
  • Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  1. Die oben angegebenen Zutaten werden genau nach Anleitung zum Hauptteig verarbeitet. Die Zutaten werden mit der Küchenmaschine gut verknetet und es sind dann zwei Ruhezeiten einzuhalten. Danach kann das Brot nach Anleitung gebacken werden.

Rezept Hinweise

Backtipp: Damit das Brot noch würziger wird, vor dem Einschießen ins heiße Backrohr mit Wasser besprühen und mit etwas Sonnenblumenkerne bestreuen, das macht einen herrlich aromatischen Geschmack. Das Arome der Sonnenblumenkerne kommt dadurch vielmehr zur Geltung. Hier gehts zu den weiterführenden Anleitungen:

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel