Meeresfrüchte Rezepte

Meeresfrüchte sind bei vielen beliebt und heutzutage auch in der eigenen Küche leicht verarbeitbar. Richtig zubereitet sind Meeresfrüchte Rezepte nicht nur abwechslungsreich sonder schmecken auch richtig herzhaft. Zu den Meeresfrüchten zählen alle Arten Meerestiere die keine Wirbeltiere sind: Muscheln, Tintentfisch, Garnelen, Krabben, Langusten, Hummer, Kalmare. Meeresfrüchte kauft man hierzulande entweder tiefgefroren im Supermarkt oder frisch im Fischladen. Tiefgekühlte Meeresfrüchte sind bereits vorgekocht und somit sehr einfach in der Verarbeitung. Meist müssen diese entsprechend der Packungsanleitung nur mehr kurz erhitzt werden und können dann sofort für das jeweilige Gericht weiterverarbeitet werden. Meeresfrücht passen besonders in die Mediterrane Küche wie zum Beispiel zu Pasta, Risotto oder als Belag auf die Pizza (Meeresfrüchte Pizza). Nachfolgend finden Sie einige Meeresfrüchte Rezepte.

Rezepte mit Meeresfrüchten

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben