Mediterraner Fischeintopf

Wer auf der Suche nach einem leichten Rezept mit Fisch und Meeresfrüchten ist, dass einen vom letzten Urlaub schwärmen lässt ist hier genau richtig. Dieser mediterrane Gaumenschmaus aus Gemüse, etwas Weißwein, leckeren Meeresfrüchten und frischem Fisch lässt sich besonders einfach zubereiten und ist ein wahres Festessen. Es eignet sich hervorragend als Abendessen, da eine geschmackvolle, leichte und vitaminreiche Gemüsesuppe mit eiweißreichem Fisch kombiniert wird, was besonders angenehm und nicht beschwerend sättigt.

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Mediterraner Fischeintopf
Mediterraner Fischeintopf © issgesund

Zutaten für Portionen

  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Karotte
  • 1/2 gelber Paprika
  • 1/2 roter Paprika
  • 400 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • etwas Ingwer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Schuss Weißwein
  • 350 g Garnelen groß BIO
  • 250 g Lachsfilet BIO
  • 300 g Miesmuscheln
  • Salz Pfeffer
  • frischer Basilikum
  • etwas Zitronenabrieb

Zubereitung (40 Minuten)

    Zubereitung der Suppe
  1. Zwiebeln, Karotten und Paprika klein würfelig schneiden.
  2. Ingwer und Knoblauch fein hacken.
  3. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und alle Zutaten anrösten.
  4. Mit Weißwein ablöschen, Dosentomaten und Gemüsesuppe hinzufügen und die Suppe etwas köcheln lassen.
  5. Anschließend fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Zum Schluss Muscheln, Garnelen und Lachs hinzufügen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  7. Mit frischem geschnittenen Basilikum und etwas Zitronenabrieb servieren.

Rezept Hinweise

  • Herrlich schmeckt dazu frisches Baguette.
  • Um Zeit zu sparen, kann man die Gemüsesuppe auch am Vortag zubereiten.
  • Muscheln, die sich nicht von selbst öffnen, dürfen nicht gegessen werden!

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel