Schinken Topfen Aufstrich Rezept

Schinken Topfen Aufstrich
Schinken Topfen Aufstrich © ISSGesund.a
Leckeres Aufstrich Rezept mit Beinschinken-Streifen, frischen Kräuter und Topfen. Dieses Schinken Aufstrich Rezept passt als Mittagssnack zu Vollkornbrot oder auch als Jause für Zwischendurch.

Zutaten für Portionen

  • 100 g Beinschinken in Scheiben
  • 1 EL Kräuter gemischt
  • 200 g Magertopfen
  • 3 EL Frischkäse
  • 1 EL Mayonnaise leicht
  • 1 TL Senf
  • 1 Messerspitze Paprikapulver edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Schinken Topfen Aufstrich den Beinschinken in ca. 3 mm breite Streifen schneiden.
  2. Die Schinkenstreifen mit dem Topfen, dem Frischkäse verrühren.
  3. Mayonnaise (fettarm) und Senf dazugeben.
  4. Gemischte Kräuter (z.B. tiefgekühlt oder frisch), Salz und Pfeffer ebenfalls dazugeben.
  5. Zuletzt das Paprikpulver beigeben und den Aufstrich mit einem Löffel gut durchrühren.
  6. Wenn der Aufstrich etwas zu dick ist 1 EL Milch oder Sahne (oder Hafersahne) darunterühren.
  7. Den Aufstrich mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Rezept Hinweise

Am besten passt dieser Schinken Aufstrich zu Vollkornbrot oder Vollkorngebäck.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel