Huftsteak auf Champignons Gemüse

Hufsteak mit Champignons Gemüse
Hufsteak mit Champignons Gemüse © ISSGesund.at
Ein medium gebratenes Huftsteak auf lecker, würzigem Champignons-Gemüse. So leicht kann man eine kleine Portion Steak mit frischem Gemüse kombinieren. Das Champignons-Gemüse passt herrlich zu dem rosa gebratenem Huftsteak.

Zutaten für Portionen

  • 2 Rindersteak Huftsteaks vom Jungrind: zusammen ca. 300 g
  • 250 g Champignons frisch
  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini
  • 1 Hand Kohlsprossen
  • 1 Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • frische Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung

  1. Die beiden Steaks salzen und pfeffern.
  2. Das Backrohr auf etwa 100° erhitzen.
  3. Eine schwere Pfanne gut erhitzen, etwas Öl hineingeben.
  4. Die beiden Steaks an beiden Seiten sehr kurz anbraten.
  5. Die Steaks rasch aus der Pfanne nehmen und in das warme Backrohr geben.
  6. Nun das Gemüse waschen, putzen und würfelig schneiden.
  7. In einer fanne den Zwiebel mit etwas Öl anrösten, dann die Melanzaniwürfel rundum anbraten.
  8. Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen, das restliche Gemüse und die geschnittenen Champignons dazugeben.
  9. Mit frisch gehackten Kräutern ergänzen, salzen und pfeffern.
  10. Die Steaks aus dem Backrohr nehmen und auf dem Gemüse servieren.

Rezept Hinweise

Steak braten ist auch im eigenen Haushalt gar nicht so schwer. Wichtig ist, dass die Pfanne heiß ist, dann erst etwas Öl in die Pfanne gegeben wird und die Steaks auf beiden Seiten nur sehr kurz angebraten werden. Danach kommen die Steaks ins warme Backrohr (etwa 100°) zum Rasten, während dessen die Beilagen zubereitet werden.

Tipps wie fürs richtige Rindfleischbraten gibts hier!


Wie gefällt dir dieser Beitrag?

5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 1 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben



Weitere interessante Artikel